Wir freuen uns immer über interessierte Kolleginnen und Kollegen aller Ausbildungsstufen und bieten ein aktives nephrologisches Kurrikulum

 

Studiengänge der Human- und Zahnmedizin

Über die Hauptvorlesungen Nephrologie, das klinische Fallseminar und die klinische Visite hinaus bieten wir die Möglichkeit, die Nephrologie als Wahlfach oder in einer Famulatur näher kennenzulernen.:

https://www.medfak.uni-bonn.de/de/studium-lehre/beratung-und-service/humanmedizin/klinik/wahlfaecher-ii/innere-medizin

 

Ärztlichen Fort- und Weiterbildung:

  • Fachärztliche Ausbildung für Innere Medizin und Nephrologie im Rahmen der Medizinischen Klinik und Poliklinik 1 mit Rotationen auf Normal- und Intensivstation, Notaufnahme, Rotationen in die Medizinischen Kliniken 2 und 3, Dialyse und nephrologischer Konsildienst, nephrologische und Transplantatationsambulanz.
  • Weiterbildung Transplantationsmedizin
  • Bonner Nephroclub mit aktuellen Themen aus der Nephrologie:

https://nephrologie-ukbonn.de/nephroclub-bonn-2022

 

Regelmässige interne Fortbildungen:

  • Nephrologisches Seminar: wöchentlich, abwechselnd als klinisch-pathologische Konferenz
  • Literaturseminar Nephrologie: wöchentlich
  • Seminare der Medizinischen Klinik 1: Breite internistische Fortbildung zweimal wöchentlich im Rahmen der Frühbesprechung

 

Wissenschaftliche Ausbildung:

  • PhD Ausbildung in der experimentellen Nephrologie auch im Rahmen des Exzellenzclusters Immunosensation2:

https://www.immunosensation.de/home.html

  • Laborseminar experimentelle Nephrologie: wöchentlich Mittwochs
  • Prä- und postdoktorale Ausbildung von Clinician Scientists einschliesslich der Fördermöglichkeiten des Universitätsklinikums Bonn:

https://www.medfak.uni-bonn.de/en/faculty/career-paths